Einsteiger

Ich interessiere mich für den Schießsport. Wie fange ich an?

Am besten vereinbaren Sie mit uns ein unverbindliches Schnuppertraining! Gemeinsam mit einem unserer erfahrenen Trainer besprechen Sie, was Sie interessiert. Im Rahmen unserer vielfältigen schießsportlichen Möglichkeiten zeigen wir Ihnen ganz in Ruhe, was bei uns möglich ist und Sie haben natürlich die Gelegenheit alles unter professioneller Anleitung auszuprobieren.
Wir stimmen das Schnuppertraining auf Ihre Wünsche ab, so dass Sie einen umfassenden Einblick bekommen können. An mehreren Terminen lernen Sie dabei alles kennen, was den Schießsport zu unserer Leidenschaft macht. Wir legen großen Wert auf Sicherheit! Daher beginnt jedes Schnuppertraining mit einer umfassenden Sicherheitsunterweisung.

Was kann ich alles ausprobieren?

Zurzeit bieten wir folgende Möglichkeiten:

  • Lasergewehr auf 10m Entfernung
  • Luftgewehr auf 10m Entfernung
  • Luftpistole auf 10m Entfernung
  • Sportgewehr Kaliber .22 lfb auf 50m Entfernung
  • Sportpistole Kaliber .22 lfb auf 25m Entfernung
  • Großkaliberpistole 9mm auf 25m Entfernung

Was muss ich zum Schnuppertraining mitbringen?

Ein wenig Zeit und Lust auf etwas Neues! Gerne dürfen Sie auch „Zuschauer“ mitbringen. Die notwendigen Ausrüstungsgegenstände zur Durchführung des Schnuppertrainings haben wir bei uns im Verein vorrätig und stellen diese kostenfrei zur Verfügung. Für den ersten Termin benötigen wir ein amtliches Ausweisdokument aus dem Ihr Alter hervorgeht. Bei Jugendlichen unter 18 Jahren benötigen wir außerdem eine Einverständniserklärung die von beiden Erziehungsberechtigten unterschrieben sein muss.

Wer führt das Schnuppertraining durch?

Die Schnuppertrainings werden von Kathrin und Michael zusammen durchgeführt. Beide sind ausgebildete Schießtrainer und haben eine entsprechende C-Trainerlizenz vom Deutschen Olympischen Sportbund. Sie verfügen über langjährige Erfahrungen im Schießsport und sind selbst natürlich auch begeisterte aktive Schützen. Ihr seid da in jedem Fall in guten Händen!

Was kostet das Schnuppertraining?

Für Jugendliche unter 18 Jahren ist das Schnuppertraining kostenfrei. Die Gebühren werden von der Hersfelder Schützengilde übernommen.

Bei Personen ab 18 Jahren erheben wir für die Nutzung der Schießstätte, den Beitrag zur Versicherung, sowie den Verbrauch von Munition während des Trainings einen Unkostenbeitrag von 15 €.

Ab welchem Alter darf geschossen werden?

  < 12 Jahre 12 – 14 Jahre 14 – 18 Jahre > 18 Jahre
Lasergewehr / Laserpistole Ja Ja Ja Ja
Luftgewehr / Luftpistole Nein Ja Ja Ja
Kleinkaliber Gewehr / Pistole Nein Nein Ja Ja
Großkaliber Pistole Nein Nein Nein Ja

Anmeldung zum Schnuppertraining

Wir führen unsere Schnuppertrainings bevorzugt an Donnerstagen ab 19.00 Uhr oder an Sonntagen ab 11.00 Uhr durch. Individuelle Termine sind aber ebenfalls möglich. Melden Sie sich einfach bei uns an (die mit * gekennzeichneten Felder sind Pflichtfelder):

Ich habe die Datenschutzrichtlinie gelesen.

Sie erreichen uns aber auch auf herkömmlichem Weg: